Eine Alternative zum Abkochen auf Holzfeuer: Die solarthermische Wasserdesinfektionsanlage.

Wir haben eine Anlage entwickelt, die es durch Erhitzen ermöglicht die Wasserqualität zu verbessern. Diese Anlage nutzt dazu einzig die Sonnenenergie – vergleichbar mit einem solarthermischen Flachkollektor – und ist dadurch im Betrieb weitestgehend unabhängig von Infrastruktur. Das Konzept wurde mit dem Ziel einer einfachen Bedienung entwickelt, was mögliche Fehlbedienungen vermeiden hilft. Ganz nach dem Motto „Hilfe zu Selbsthilfe“ ist die Komplexität der Konstruktion so niedrig und robust wie möglich gehalten, sodass die Anlage mit der von uns geschriebenen Anleitung nachgebaut werden kann.